Fanny vom Hochholz

Fanny vom Hochholz 197/18

Auf der Seite des Verbands Große Münsterländer e.V. ist Fanny als Zuchthündin unter folgendem Link https://www.grossermuensterlaender.com/verband/gm-dog-female/fanny-vom-hochholz/ aufgeführt.

Fanny vom Hochholz 197/18 ist am 20.07.2018 gewölft aus Catja vom Hochholz 59/10 DGSTB 66042 nach Erko vom Schmeiental 70/13A DGSTB 68267.

Fanny ist eine voll dem Typ entsprechende Mittelschlaghündin mit korrektem Seitenbild, Bewegungsablauf sehr harmonisch und raumgreifend. Im Wesen lebhaft und temperametvoll. Fanny ist vom Farbschlag ein Mittelschimmel mit schwarzem Kopf. Die Augen sind dunkelbraun. Diese Merkmale entsprechen dem Leitbild des Großen Münsterländers.

Fanny hat folgende jagdlichen Prüfungen erfolgreich bestanden:
– Verbandsjugendprüfung VJP bestanden in Neuses am Berg (Nordbayern) am 27.04.2019 mit 65 Punkten Hasenspur 9 Punkte
– Herbstzuchtprüfung HZP bestanden 3. Platz in Neuss-Grevnbroich am 13.10.2019 mit 176 Punkten Fach st.h.l.E. (stöbern hinter lebender Ente) 10 Punkte
– Verbandschweißprüfung 20 Std VSwP-20 bestanden in Geisenfeld am 11.10.2020 3. Preis

Brauchbarkeitsprüfung bestanden nach der bayrischen BPO in Hilpoltstein am 27.10.2020 bestanden
Härtenachweis erlangte Fanny am 30.11.2020

Fanny hat auf den jeweiligen Prüfungen den Spurlaut und Sichtlaut nachgewiesen.

Ausbildung im Schwarzwildgatter aktuell die Stufe 3 (Stufe 4 wird im Herbst 2022 absolviert)

Fanny hat folgende Ergebnisse bei den Verbandszuchtschauen erzielt:

Jugendklasse am 06.07.2019 in Karlshuld mit der Bewertung Haarwert SG und Formwert V den 2. Platz prämiert
Altersklasse am 27.06.2020 in Friedberg mit der Bewertung Formwert V und Haarwert SG den 1. Platz prämiert

Gesundheitliche Untersuchungen
– Beurteilung der Röntgenuntersuchung auf Hüftgelenksdysplasie (HD) erfolgte am 30.06.2020: Ergebnis HD A
– Beurteilung der Röntgenuntersuchung auf Ellenbogendysplasie (ED) erfolgte am 30.06.2020: Ergebnis ED frei
– Erbliche und nicht erbliche Augenerkrankungen der Augen erfolgte am 08.07.2021: Ergebnis frei
– DNA ist beim Verband eingelagert.