Fanny hat aufgenommen – Ultraschallbestätigung

Am 10.01.2022 25 Tage nach dem 2ten Deckakt mit Ultraschall bestätigt, was Fanny-Maus uns die ganze Zeit im Verhalten schon zeigt. 7 Früchte auf einen Streich, danach war es schwierig zu zählen, ob es das gleiche ist oder ein andere Frucht. Wenn alles gut geht, wird William im Zeitfenster 17.02.-19.02. zum dritten Mal Papa. Fanny darf das erste Mal Ihre Leistung als Mama unter Beweis stellen, wenn Fanny diese Aufgabe nur halb so gut meistert wie Ihre jagdliche Aktivitäten sind, dann werden die Welpen sehr gut behütet sein.

ECVO-Untersuchung (Augenuntersuchung)

Heute waren Fanny und Fly in der Tierärztlichen Fachklinik in Wasserburg am Bodensee bei Herrn Dr. Hans-Josef Heider.

Bei beiden wurden eine Untersuchung auf Augenkrankheiten (DOK-Untersuchung oder auch ECVO-Untersuchung) vorgenommen.

Beide Wölfe sind frei von erblichen Augenkrankheiten (Befundberichte anbei).

Diese Untersuchung ist seitens des VGMs nicht vorgeschrieben. Allerdings liegt uns persönlich an der Gesundheit unserer Wölfe und an den zukünftigen Welpen sehr viel. Daher möchten wir mögliche vorhandene Augenkrankheiten und eine Weitervererbung von Augenkrankheiten vermeiden.

Die Befundberichte von Fanny und Fly findet Ihr untenstehend.

Wer mehr über die Augenuntersuchung und den DOK Dortmunder Kreis erfahren möchte kann sich über diesen Link www.dok-vet.de informieren. Wichtig nicht jeder Tierarzt, kann diese offiziellen Befundbogen ausfüllen und nicht jeder Tierarzt hat die Erfahrung bei Augenkrankheiten / – untersuchungen, daher informiert Euch vorab.

Eine Befundung bei dem DOK wird immer an den Zuchtverband in unserem Fall an den VGM gemeldet.